Termine & Aktuelles

Die Termine im Überblick

2024:

  • 05. Mai: Jugendkonzert, Gießhübelhalle Rohrbach, 15 Uhr
  • 30. Mai: Musikfest an Fronleichnam mit Gottesdienst und Prozession, Dreschhalle Rohrbach
  • 15. Juni: Auftritt bei der Zwiebelkuchen-Hocketse in Herrenberg-Gültstein, ab 20 Uhr
  • 7. Juli: Frühschoppen-Auftritt beim Schwanen in Eppingen, 11:30 – 13 Uhr
  • 20. & 21. Juli: Dorffest Rohrbach, rund um die Dreschhalle
  • 28. Juli: Auftritt beim Parkfest in Gemmingen, 16 -18 Uhr
  • 21. September: Auftritt beim Oktoberfest in Ubstadt-Weiher, 21 – 23 Uhr
  • 5. Oktober: Auftritt beim Oktoberfest in Bretten-Büchig, 19:15 – 21:30 Uhr
  • 6. Oktober: Auftritt bei der Eppinger Kerwe, 15 – 18 Uhr

Aktuelles:

Dreikönigskonzert des SJBO Karlsruhe

Gleich zu Beginn des neuen Jahres fanden die Dreikönigskonzerte des Sinfonischen Jugendblasorchester Karlsruhe statt. Dabei waren mit Melina (Horn), Moritz (Euphonium) und Ruben (Schlagwerk) auch drei MusikerInnen aus unseren Reihen. An zwei Abenden konnten die Zuhörer im Bürgerzentrum in Bruchsal den beeindruckenden Klängen des Orchesters lauschen. Besonders das Hauptstück des Abends, „75 Jahre Grundgesetz“ von Guido Rennert, zog die Zuhörer in

Weiterlesen »

O Tannenbaum

Auch in diesem Jahr fand wieder das Weihnachtsspielen des Musikverein Rohrbach statt. Dazu lud der MVR am 3. Advent ab 17 Uhr die Zuhörenden in die Dreschhalle ein. Diese war mit einem großen, beleuchteten Tannenbaum und Kerzen weihnachtlich geschmückt.Bei warmem Glühwein und Punsch kam eine gemütliche vorweihnachtliche Stimmung auf. Für den kleinen und großen Hunger

Weiterlesen »

Weihnachtsmarkt in Eppingen

Am vergangenen Wochenende fand wie gewohnt der Weihnachtsmarkt in Eppingen statt. Da durfte auch der Musikverein Rohrbach mit seinem Stand nicht fehlen. Von 11-21 Uhr konnten wir den Weihnachtsmarktbesuchern Brutzelfleisch pur oder in „Combinazione“ mit Champignons anbieten.Zum Aufwärmen gab es Punsch und Glühwein. Kurz vor Ende verließ dann auch das allerletzte Schälchen Brutzelfleisch unseren Stand.

Weiterlesen »

Gleich 4 Jungmusiker*innen feiern Leistungsabzeichen

Vergangenen Samstag machten sich drei junge Musikerinnen und ein Musiker auf den Weg nach Zaisenhausen um ihre Prüfungen zum Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze und Silber abzulegen. Nach einer Prüfung in Musiktheorie, Gehörbildung und Rhythmik stand auch noch ein praktisches Vorspiel auf ihrem Instrument an.  Gegen 15 Uhr durften dann alle ihre Urkunde in Empfang nehmen. Der

Weiterlesen »

Volkstrauern – ganz aktuell

Am vergangenen Sonntag, 19.11., umrahmte eine Kleinbesetzung des MVR, bestehend ausInstrumenten der Holzregister, die Gedenkstunde zum Volkstrauertag musikalisch. Mit „You raise meup“ und „Kein schöner Land“ konnten wir dem Anlass einen würdigen Rahmen geben. Für die Kranzniederlegung am Denkmal ertönte „Der gute Kamerad“.

Weiterlesen »

Laterne, Laterne! Sonne, Mond und Sterne…

Auch im Jahr 2023 fand am 11. November wieder ein Martinsumzug in Rohrbach statt. Nach einem Martinsanspiel auf dem Parkplatz oberhalb des Friedhofes, führte das Orchester des MVR den Zug musikalisch an. Zu Liedern wie „Ich geh‘ mit meiner Laterne“ und „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne“ durften die Kinder ihre Laternen durch die Dorfstraßen

Weiterlesen »

Klangvolle Vorabendmesse

Am Samstag, 21. Oktober gestaltete das Orchester die Vorabendmesse in Rohrbach. Der Gottesdienst begann um 18:30 Uhr in der St.-Valentin-Kirche und wurde von Herrn Pfarrer Tschacher gehalten. Unterstützung bekam er von gleich drei Ministranten aus Eppingen, die sich bereit erklärt hatten für diesen besonderen Gottesdienst nach Rohrbach zu kommen. Zu diesem klanglichen Anlass hatten wir

Weiterlesen »

Einsatz bei der Kerwe

Am letzten Wochenende fand in der Rohrbacher Ortsmitte die diesjährige Kerwe statt. Sowohl samstags bei der Eröffnung, dem Flohmarkt und dem Abendauftritt der „Tube Creeks“, als auch sonntags beim Entenrennen, dem Freiflug und der Präsenz anderer Dorfvereine sorgte der MVR mit dem Pilsstand und dem Verkauf von alkoholfreien Getränken dafür, dass die Besucherinnen und Besucher

Weiterlesen »

Probenwochenende auf der Jugendburg Rotenberg

Vergangenen Samstag machten sich insgesamt fast 30 Kinder des Jugendorchesters und der Bläser-AG 2 auf den Weg nach Rauenberg ins Probenwochenende.  Geprobt wurde in vielen Konstellationen – im Register, in Ensembles, mit externen Dozenten, aber natürlich auch mit dem ganzen Orchester.  Doch auch der Spaß kam nicht zu kurz! So bekamen die Kids am Nachmittag

Weiterlesen »
Scroll to Top