Ausflug mal ohne Instrumente

Am vergangenen Samstag machte die gesamte Jugendabteilung einen Ausflug. Von der Rhythmusbande, dem Kindertanzen über die Bläser-AGs bis hin zum Jugendorchester waren alle Gruppen dabei. Insgesamt machten sich 40 Kinder mit 7 Betreuern auf zum Schwarzlicht-Minigolf nach Karlsruhe. Nachdem wir mit der Bahn nach Karlsruhe gefahren sind, konnten wir, ausgerüstet mit 3D-Brillen, von 12 bis 14 Uhr in eingeteilten Gruppen die Minigolf-Bahnen bespielen. Nachdem jede Gruppe noch ein Foto auf dem Siegertreppchen gemacht hatte, sind wir wieder zurück nach Rohrbach gefahren. Im Musikerheim angekommen wartete dann schon das Essen auf uns. Mit Currywurst und Pommes ließen wir den Ausflugstag ausklingen. Gegen 17 Uhr wurden alle Kinder nach einem gelungenen Tag wieder abgeholt. Hierfür unserer Jugendleiterin Louisa Weiland ein herzliches Dankeschön. Sicherlich lässt der nächste Ausflug nicht lange auf sich warten…

Ein Dank geht auch an alle Betreuer und Köchinnen und an alle Eltern, die uns nach Sulzfeld gefahren und wieder abgeholt haben!

Scroll to Top